Versandkostenfrei nach Deutschland
Versand über DHL & Deutsche Post
Telefonische Beratung Mo. bis Fr. von 09:00 bis 17:00 Uhr

Made in Germany: Charlotte Meentzen

Charlotte Meentzen vereint Pioniergeist mit Weitblick, als sie 1930 ein „Institut für Natürliche Kosmetik“ auf der Prager Straße in Dresden eröffnet. Für diese Zeit war es schon außergewöhnlich, fast revolutionär, mit ihrer Schwester Gertrude Seltmann-Meentzen eine Firma zu gründen.

Ihr Wissen und ihr Forschungsdrang waren richtungsweisend, revolutionäre Produkte und innovative Behandlungstechniken, die sie in dem Buch „Heilkräuter im Dienst der Schönheit“ zusammenfaste und auch an ihrer „Schule für Natürliche Kosmetik“ lehrten, wurden schnell zum Standardwerk der Branche. Ihr Ziel war es, die Wirkung der Natur zu unterstützen und zu verstärken. Viele Jahrzehnte später stehen wir sicher auf diesem Neuland. Denn sie hatten Recht.

Heutzutage profitiert die Firma Charlotte Meentzen von dem wissenschaftlichen Nachweis, dass bestimmte Heilpflanzen bestimmte Wirkungen haben und z.B. entzündungshemmend, gewebefestigend oder feuchtigkeitsspendend sind. Dies bestätigen auch die Experten(innen) der Klinik und Poliklinik für Dermatologie des Universitätsklinikums Dresden. Ihre wissenschaftlichen Kenntnisse und bewiesenen Verträglichkeit und das tiefste Verständnis der pflanzlichen Wirkweisen, lassen Produkte entstehen, die einfach in der Anwendung und fair im Preis sind. Sie verzichten ausnahmslos auf Tierversuche, verwenden bevorzugt Rohstoffe aus natürlichen Quellen, die nachhaltig gewonnen werden können und leicht biologisch abbaubar sind. Im Rahmen der Produktion verpflichtet sich Charlotte Meentzen selbst zu höchsten nachhaltigen Standards.

Verantwortungsvoll achtet Charlotte Meentzen nicht nur auf unseren ökologischen Fußabdruck, sondern erfüllt u.a. folgende Aspekte und wirft dabei ein besonderes Augenmerk auf den Schutz unserer Umwelt:

ISO-Umweltmanagement-Zertifizierung        seit Mai 2015 nach ISO 14001

Good Manufacturing Practice (GMP)         geschultes Personal und lückenlose Dokumentation

Natrue-Siegel       bürgt für echte Naturkosmetik im Verband

Ökoprofit       betrieblicher Umweltschutz, Rohstoff- und Verpackungsbeschaffung, Energieeffizienz

Umweltallianz Sachsen     freiwillig, eigenverantwortlich, kooperativ für Umweltschutz seit 2013

Klimazertifikat      ressourcenschonende Entsorgung und Einsparung von CO² - äquivalente Gasen

 

Wahre Schönheit braucht Pflege. Eine verträgliche, wirksame Pflege braucht die besten Zutaten. Die besten Zutaten brauchen feinfühlige Menschen, die sie richtig zusammenstellen und anwenden können. Und diese Pflege braucht einen fairen Preis.

Die Geschichte dieser Firma ist genauso „Made in Germany“ wie ihre Gegenwart. Bei allem Erfolg haben sie nie vergessen, wo sie herkommen. Deshalb verlegte Charlotte Meentzen ihre neue Produktionsstätte auch nicht ins Ausland, sondern nur knapp 20 Kilometer nordöstlich, nach Radeberg.Die Verantwortung, die es bedeutet, Forschung und Entwicklung, die Produktion und den Versand vor Ort stattfinden zu lassen, nehmen sie gerne an.

Mit der Wertschöpfungskette „Made in Germany“ schmücken sich viele, jedoch Charlotte Meentzen darf dies auch gerne einmal laut sagen. 

 

Eure Sigrid Kreutz-Linden

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.